Start  .  Kontakt  .  Impressum
Vita Nachrichten Reden Andere über mich Liberale Positionen Mitmachen

 

12. November 2012

Julika Sandt liest zum Bundesweiten Vorlesewettbewerb in der Herterichschule München

Julika Sandt, Landtagsabgeordnete der FDP-Fraktion aus dem Münchner Süden, unterstützt auch in diesem Jahr den Vorlesetag. Am 16. November liest sie in Klassen aller Jahrgangsstufen der Herterichschule unter anderem aus Büchern von Astrid Lindgren. „Ich möchte Kinder dafür gewinnen, Freude an Lektüre zu entwickeln und dazu beitragen, dass Lesekompetenz gefördert und Bildungschancen erhöht werden“, sagt Sandt. „Diese Aktion setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Lesen.“ Im vergangenen Jahr fanden zum Bundesweiten Vorlesetag in ganz Deutschland mehr als 12.000 Vorleseaktionen statt. Ziel für 2012 ist es, die Zahl noch weiter zu steigern und damit einen neuen Rekord zu erreichen. Der Vorlesetag ist eine Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn und jährt sich in diesem Jahr zum neunten Mal.
zurück

drucken