Start  .  Kontakt  .  Impressum
Vita Nachrichten Reden Andere über mich Liberale Positionen Mitmachen
07. März 2013

Sandt: S-Bahnhof St. Martin-Straße wird barrierefrei

"Der S-Bahnhof St-Martin-Strasse kann zeitnah barrierefrei ausgebaut werden", freut sich die Giesinger Landtagsabgeordnete Julika Sandt (FDP). 

Auf Initiative des Bayerischen Wirtschafts- und Verkehrsministers Martin Zeil (FDP) hat das Bayerische Kabinett hat in dieser Woche ein Programm beschlossen, das den barrierefreien Ausbau von 26 Bahnhöfen in den Jahren 2013 bis 2018 mit einer Mittelausstattung von 60 Millonen Euro vorsieht. "Der barrierefreie Ausbau trägt wesentlich dazu bei, den Schienenpersonennahverkehr attraktiver zu machen. Gerade im Interesse von Senioren, Menschen mit Behinderungen und Familien mit kleinen Kindern ist es mir ein besonderes Anliegen, den barrierefreien Ausbau von Bahnhöfen voranzubringen", so Sandt.


zurück

drucken