Start  .  Kontakt  .  Impressum
Vita Nachrichten Reden Andere über mich Liberale Positionen Mitmachen

 

09. Juli 2013

Finanzspritze für Bayerns Krankenhäuser - MdL Sandt: "Der Münchner Süden profitiert"

"11,12 Millionen Euro für die Schön-Klinik in Harlaching, eine gute Nachricht für den Münchner Süden", freut sich die liberale Landtagsabgeordnete Julika Sandt.

Heute hat das bayerische Kabinett das Jahreskrankenhausausbauprogramm mit einem Gesamtvolumen von 382 Millionen Euro beschlossen, unterstützt durch eine Finanzspitze des Bundes von 165 Millionen Euro. Zu den ersten Nutzniessern in 2014 gehört die in Harlaching ansässige Schön-Klinik.
"Bayern bleibt bundesweit an der Spitze, wenn es um die klinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger geht", so Sandt, die auch gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion ist.
 


zurück

drucken